Einrichtungen der Gemeinde Trausdorf

Informieren Sie sich über den Bauhof, die Altstoffsammelstelle, die Kinderkrippe, den Kindergarten, die Nachmittagsbetreuung in der Volksschule und über die Aktivitäten im Sozialzentrum, wo auch das Jugendzentrum untergebracht ist.

Bauhof der Gemeinde Trausdorf

Bauhof der Gemeinde Trausdorf

Das Team des Trausdorfer Bauhofes

Das Team des Trausdorfer Bauhofes: Erich Frank, Gerhard Schoretits, Manfred Walzer, Christopher Stanek.

Bauhof Trausdorf

2002 wurde der Bauhof Trausdorf in Betrieb genommen. Damit wurde dem kommunalen Fortschritt in der Gemeinde Rechnung getragen und für den wachsenden Fahrzeug- und Maschinenpark bzw. die notwendigen Lagermöglichkeiten vorgesorgt.

Die 300 m² große Halle wird durch einen Aufenthaltsraum, ein Lager und Sanitärräumlichkeiten ergänzt. Daneben gibt es einen außenliegenden Lagerplatz und überdachte Lagerboxen. Der Bauhof Trausdorf wird auch als Veranstaltungsstätte genützt.

Altstoffsammelstelle der Gemeinde Trausdorf

Altstoffsammelzentrum

Altstoffsammelzentrum

Im Anschluss an den Bauhof steht ein modernes Altstoffsammelzentrum zur Verfügung. Mit Ausnahme des Erdaushubes, für das eine eigene Deponie zur Verfügung steht, werden alle Arten von Hausmüll und Gartenabfällen entgegengenommen, wobei besonderer Wert auf die Mülltrennung gelegt wird.

Öffnungszeiten:

  • Freitag von 13 bis 16 Uhr (im Sommer bis 17 Uhr)
  • Samstag von 11 bis 16 Uhr (im Sommer bis 17 Uhr)

Entsorgungsgebühren:

Sperrmüll € 0,10 / kg   € 100,00 / Tonne
Grünschnitt  € 0,05 / kg   € 50,00 / Tonne
Bauschutt  € 0,04 / kg € 40,00 / Tonne
Erdaushub  € 0,005 / kg € 5,00 / Tonne

Hinweis:

Alle Bestimmungen hinsichtlich des Verbrennens im Freien lesen Sie im Infofolder der Landesregierung (Dateigröße: 2,5 Megabyte).

Wichtige Informationen zur Abwasserentsorgung

Infoblatt Rückstausicherung

Ein Rückstau ins private Kanalsystem und von dort in den Keller oder die Garage ist überaus unangenehm - aber vermeidbar!

Was Sie tun müssen, um sich vor einem Rückstau aus dem Kanal erfolgreich zu schützen, lesen Sie in diesem Infoblatt das Abwasserverbandes Eisenstadt-Eisbachtal.

Infoblatt Fremdwasser

Fremdwasser ist ein unerwünschter Zufluss in die Kanalisation. Jeder Liter Fremdwasser muss unnötigerweise in der Abwasserreinigungsanlage gereinigt werden. Das erhöht die Betriebskostenund damit Ihre Abwassergebühren.

Wie Sie Fremdwasserzufluss reduzieren bzw. vermeiden können, lesen Sie in diesem Infoblatt des Abwasserverbandes Eisenstadt-Eisbachtal.

Das WC ist kein Mistkübel

Abfälle verursachen erhebliche Betriebsprobleme in der Kanalisation und der Kläranlage.

Wie Sie Abfälle richtig entsorgen, erfahren Sie  in diesem Infoblatt.

Infoblätter Bichler & Kolbe

Zum Vergrößern bitte anklicken.

Informationen über den Ortskanal

Mit der Planung und Errichtung der Ortskanalisation Trausdorf wurde Mitte der 70er Jahre begonnen. Der Ausbau erfolgte als Mischsystem und ist nicht dafür konzipiert, jeden Starkregen oder Wolkenbruch vollständig aufzunehmen.

Weiterlesen …

Kinderkrippe Trausdorf

Kinderkrippe für die Kleinsten

Seit September 2011 steht im erweiterten Gebäude des Kindergartens auch eine Kinderkrippe für die Kleinsten bereit, die als gemeindeübergreifende Krippe mit der Gemeinde Oslip betrieben wird. Der Besuch der Kinderkrippe ist ab dem 1,5. Lebensjahr möglich.

Die Regenbogengruppe in der Kinderkrippe erreichen Sie unter folgender Telefonnummer:
02682/22 99 0 DW 4

Adresse: Trausdorf, Waldgasse 16

Tarife für die Kinderkrippe Trausdorf für das Kindergartenjahr 2019/2020 (inklusive Mehrwertsteuer):

  • Tarif A (25 Wochenstunden) Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr: Betreuungskosten: 169,94 Euro. Zuschuss vom Land: 60 Euro. Kosten Eltern: 139,94 Euro
  • Tarif B (40,5 Wochenstunden) Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 16 Uhr, Freitag von 7.30 bis 14 Uhr: Betreuungskosten: 218,97 Euro. Zuschuss vom Land: 90 Euro. Kosten Eltern: 128,97 Euro.
  • Essen: € 2,90
Kindergarten Trausdorf

Kindergarten - Spielen und Lernen

Im dreigruppigen Kindergarten mit Ruheraum, Speiseraum und Bewegungsraum sind die Kleinsten gut aufgehoben. Der Kindergarten wurde 1988 eröffnet und 2010/2011 umgebaut und vergrößert. Zum bestehenden Grundstück im Ausmaß von 2000 Quadratmetern wurden 1999 weitere 1500 Quadratmeter von der Pfarre Trausdorf zugekauft.

Auf der großzügigen Gartenfläche erstreckt sich ein abwechslungsreicher Spielplatz mit zahlreichen altersgerechten Erlebnis- und Bewegungsangeboten. Der Kindergarten wird als Ganztagskindergarten geführt.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 7 bis 16.30 Uhr und am Freitag bis 15 Uhr.

Adresse: Trausdorf, Waldgasse 16

Tarife für den Kindergarten Trausdorf für das Kindergartenjahr 2019/2020 (inklusive Mehrwertsteuer):

  • Tarif A  Montag bis Donnerstag von 7 Uhr bis 13 Uhr, Freitag von 7 bis 14 Uhr: Betreuungskosten: 48,48 Euro. Zuschuss vom Land: 40 Euro. Kosten Eltern: 8,48 Euro
  • Tarif B Montag bis Donnerstag von 7 Uhr bis 15 Uhr, Freitag von 7 bis 15 Uhr: Betreuungskosten: 78,83 Euro. Zuschuss vom Land: 40 Euro. Kosten Eltern: 38,83 Euro.
  • Tarif C Montag bis Donnerstag von 7 Uhr bis 16.30 Uhr, Freitag von 7 bis 15 Uhr: Betreuungskosten: 109,44 Euro. Zuschuss vom Land: 45 Euro. Kosten Eltern: 65,44 Euro.
  • Essen: € 3,20

Der Kindergarten ist unter folgender Nummer zu erreichen: 02682/22990

Die einzelnen Gruppen erreichen Sie unter folgenden Nummern:

Sternengruppe: Telefon 02682/22 99 0 DW 1

Sonnengruppe: Telefon 02682/22 99 0 DW 2

Blumengruppe: Telefon 02682/22 99 0 DW 3

Zweisprachige Kinderbücher

Thematisch nach Jahreszeiten geordnet, wurden vier Mappen mit Anregungen, Anleitungen und Materialien für ein ganzes Schuljahr zusammengestellt.

Mappe Frühling

Mappe Sommer

Mappe Herbst

Mappe Winter

Fotogalerie Kindergarten Trausdorf

Volksschule Trausdorf - Nachmittagsbetreuung

Volksschule - Bildung in zwei Sprachen

Mitten im Ort liegt die 1913 errichtete und vor einigen Jahren renovierte Volksschule mit schönem Turnsaal im modernen Zubau. Bereits vor Unterrichtsbeginn, ab 7.15 Uhr kann man die Schulkinder der vertrauenswürdigen Obhut einer pädagogisch ausgebildeten Aufsichtsperson überlassen. Der Unterricht wird sowohl auf Burgenlandkroatisch als auch auf Deutsch geführt.

2012 wurde die Dacheindeckung komplett erneuert und die Fassade neu gestrichen.

Volksschule Trausdorf

Im Anschluss an den Unterricht beginnt die Nachmittagsbetreuung. Die Kinder essen gemeinsam und erledigen danach unter Aufsicht einer pädagogisch geschulten Betreuerin die Hausaufgaben. Danach ist Zeit für abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten.

Besonders gut gefällt es den Kindern im weitläufigen Schulhof und im Schulgarten sowie bei den lustigen Bewegungsspielen im Turnsaal.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Volksschule .

Tarife Tagesheimschule in der Volksschule

Gültig für das Schuljahr 2019/2020

Betreuungszeiten von Montag bis Donnerstag von 11.45 Uhr - 16.25 Uhr,
Freitag von 11.45 Uhr bis 15.35 Uhr
Tarif A - 1 Tag in der Woche € 30,79
Tarif B - 3 Tage in der Woche € 72,06
Tarif C - 5 Tage in der Woche € 102,85

Essen: € 3,80

Sozialzentrum Trausdorf - Jugendzentrum

Treffpunkt für Jung und Alt

Jugendzentrum im Sozialzentrum TrausdorfZum beliebten Treffpunkt für Jung und Alt hat sich das 2006 eröffnete Sozialzentrum entwickelt. Der Mehrzweckraum steht primär für das Mutter-Kind-Turnen (bis drei Jahre) zur Verfügung.

Im Obergeschoß ist ein modern eingerichtetes Jugendzentrum untergebracht.
Öffnungszeiten: Freitag 16 bis 19 Uhr und Samstag 16 bis 20 Uhr.

Das JUZ bietet eine große Leinwand fürs Fernsehen oder Playstation-Spielen, einen Tischfußballtisch, bequeme Sofas zum Entspannen, PCs, xBox, viele Brettspiele und soziale Kontakte.

Viele weitere Informationen über das Jugendzentrum finden Sie auf Facebook und auf der Homepage www.juz-trausdorf.at.

Darüber hinaus dient das Sozialzentrum als Treffpunkt für Senioren und als Veranstaltungsraum.